Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Startseite

Aktuelles

Die Apfelzeit hat begonnen

Die Kinder im ADS-Kneipp-Kindergarten Havetoft-Sieverstedt genießen die Zeit, die sie auf unserem großen Außengelände verbringen können! Entweder im...

Weiterlesen
Die Kunstszene im Grenzland lebt wieder

Noch bis zum 27. September kann man freitags bis sonntags zwischen 11 und 17 Uhr im Saal der zurzeit leerstehenden Gaststätte „Zum Langsee“ wie durch ein...

Weiterlesen
Kulturtrip trotz Corona

Eine große Schar jugendlicher Radler war mit ihren Betreuern Mitte August in der Gedächtnishalle Idstedtkirche. Nach einer längeren Einführung in die...

Weiterlesen
Unser neuer Bienen Spiel- und Futterplatz vor der Schule

Nachdem der Anbau der Auenwaldschule im Frühling fertiggestellt worden war, war vorne, vor dem Büro von Frau Geipel, ein Stück „Beet“ entstanden, das öde...

Weiterlesen

Nächste Termine

Termine
DRK "Fit ab 50"

22.09.2020

"Fit ab 50" - Gymnastikgruppe des DRK Ortsvereins Twedt

Weiterlesen
Termine
Eltern-Kind-Turnen

22.09.2020

Durch die Übungen beim Eltern-Kind-Turnen sollen die Kinder vom Mitmachen und Mitspielen zum selbstbestimmten Handeln bewegt werden. Dies fördert...

Weiterlesen
Termine
Karate für Kinder

22.09.2020

Karate für Kinder mit Inno Korus

Weiterlesen
Termine
Pilates

22.09.2020

Das Pilates-Training ziel durch eine Kombination von Dehn- und Kräftigungsübungen im Stehen (Standing Pilates) und auf der Matte darauf ab eine...

Weiterlesen

Bildungslandschaften sind

  • langfristige,
  • professionell gestaltete,
  • auf gemeinsames,
  • planvolles Handeln abzielende,
  • kommunalpolitisch gewollte
  • Netzwerke zum Thema Bildung, die
  • ausgehend von der Perspektive des lernenden Subjekts
  • formale Bildungsorte und informelle Lernwelten umfassen und
  • sich auf einen definierten lokalen Raum beziehen.

(Nach Bleckmann/Durdel; 2009)

Kindertagesstätten

"Erfolgreich starten" dieses Motto tragen die Leitlinien zum Bildungsauftrag in Kindertageseinrichtungen des Landes Schleswig-Holstein. Die Kindertagesstätten im Amt Südangeln unterstützen Sie gerne dabei, das Fundament für die Bildung Ihres Kindes zu legen.

Schulen

Mit dem neuen Schulgesetz in 2007 hat das Land S-H neue Akzente gesetzt. Mehr gemeinsames Lernen, mehr individuelle Förderung, mehr Ganztagsschulen, die Einführung von Regional- und Gemeinschaftsschulen und veränderte Schulträgerstrukturen. Neue pädagogische Ziele wie  z.B. die individuelle Förderung, weitgehende Abschaffung des "Sitzenbleibens" und Integration von Schüler/-innen mit Förderbedarf sind seit dieser Novelle in den Vordergrund gerückt.

Weitere Einrichtungen

Der Kreis Schleswig-Flensburg hat es sich als kinder- und familienfreundlicher Kreis zum Ziel gesetzt, für Kinder, Jugendliche und Familien die bestmöglichen Rahmenbedingungen zu schaffen. Die Vielfalt und Qualität von Bildungsangeboten sind ein wichtiger Standortfaktor und entscheidend für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung von Bildungslandschaften.

Vereine

In Deutschland gibt es eine unüberschaubare Zahl von Vereinen mit den unterschiedlichsten Erscheinungsformen und Zielsetzungen. Die Mehrheit der Bundesbürger/-innen ist Mitglied in zumindest einem Verein, und fast jeder hat schon einmal an einer Veranstaltung eines Vereins teilgenommen. Schon das sagt aus, dass Vereine ein elementarer Bestandteil unserer Gesellschaft sind.

Kontakt

Wenke Mees
Amt Südangeln
Koordinatorin Bildungs- und Kulturlandschaft

24860 Böklund

Telefon: +49 (0) 46 23 / 78-406
Telefax: +49 (0) 46 23 / 78-400

E-Mail: wenke.mees[at]amt-suedangeln.de