Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktuelles

Großsaubermachen am Idstedt-Museum

Das war sicherlich für die Vorbeifahrenden ein erstaunlicher Anblick: Sechs Personen auf dem Vorplatz der Idstedt-Gedächtnishalle knieten oder saßen auf dem Kiesvorfeld und zupften das reichlich vorhandene und unansehnliche Unkraut.

Das schöne Wetter nutzend hatte die Geschäftsführung der...

Weiterlesen

Besuch im Schafstall

Am 5. März 2020 fahren die „Midis“ nach Oeversee in den Schafstall. Freundlicherweise sind einige Eltern bereit, die Kinder in ihren Privatautos dorthin zu fahren.

Wir werden von der Naturpädagogin Andrea Thomes begrüßt. Nachdem sie einige Regeln erklärt hat, dürfen wir uns die Schafe, die schon...

Weiterlesen

15 Jahre Vereinsvorsitz

Zu einem besonderen Jubiläum gratulierten die Mitglieder des Museumsvereins Brodersby bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung ihrer Vorsitzenden Heike Borchert. Seit sage und schreibe fünfzehn Jahren führt sie nun schon die Geschicke des Dorfmuseums. Und dies, so hob Antje Schmidt in ihrer...

Weiterlesen

Schüler peppten Idstedt-Gedächtnishalle auf

Eine Woche lang haben Schüler des 12. Jahrgangs der A.P.Möller-Skole mit dem Profilfach Geschichte ihren Unterricht in die Gedächtnishalle nach Idstedtkirche verlegt. Als Projekt hatte ihr Lehrer Jan-Christian Schlüter in diesem außerschulischen Lernort mehrere Arbeitsschwerpunkte festgelegt:

Die...

Weiterlesen

Berufe im Schnelldurchlauf

Die Gemeinschaftsschule in der Auenwaldschule ist für ihre fundierte Berufsvorbereitung bekannt. Dazu gehört ein Speed-Dating, das vergangenen Donnerstag  145 Schüler der Jahrgänge 8-10 mit über 30 Betrieben aus der Region zusammenbrachte. Bei dieser Messe wurden 50 Ausbildungsberufe vorgestellt. ...

Weiterlesen