Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Start ins neue Kitajahr 2021/22

Das neue Kitajahr hat spannend begonnen. Die ersten Bagger standen schon beim Kitastart auf unserer Baustelle. Endlich beginnen die Bauarbeiten. Die Kinder stehen jeden Tag am Bauzaun und beobachten die Veränderungen. Die Rüttelmaschine hört man sogar am anderen Ende der Kita. Das finden unsere Kinder sehr lustig.

Die Vorschulkinder sind auch in diesem Kitajahr in der Sporthalle untergebracht und genießen die Zeit mit Eileen und Linda sehr. Jeden Montag entdecken die Vorschulis die Natur und die Spielplätze in Neuberend. Auch zwei Besuche bei den Vorschul-Eltern im Garten haben die Vorschulis schon gemacht. Bald beginnt die Erkundungstour der Zahlen und Buchstaben, doch erstmal wollen die Vorschulis alles über Dinos wissen. Das Projekt zu diesem Thema ist für alle ganz besonders spannend.

Für die Kita-Kinder startete im September unser Apfelprojekt. Bis jetzt haben wir schon viele Geschichten gehört und Lieder gesungen. Es wurden bunte Äpfel probiert und alle haben den Kindern geschmeckt. Es gibt sogar pinke Äpfel, die den Kindern besonders gut gefallen haben. Und bei so viel gesundem Obst, konnten wir natürlich auch ein bisschen naschen, denn mit Äpfeln kann man auch gut Kuchen backen. Wie unser Apfelbaum im Herbst aussieht, werden die Kita-Kinder in den nächsten Wochen noch erforschen.

Wir freuen uns auf die weiteren Veränderungen unserer Baustelle und sind gespannt was dort als nächstes passiert. Wir genießen die spätsommerlichen Temperaturen und verbringen so viel Zeit wie möglich auf unserem Außengelände, bevor der Herbst kommt.